Login
 

Unser Haus-Rezept für:

Perfekte Steildachdämmung mit Glaswolle aus Recycling-Glas

Pfeift der Wind unter deinem Dach? Oder benötigst du Hilfe, damit die Innendämmung deines Dachgeschosses garantiert gelingt? Kein Problem, wir zeigen dir Schritt-für-Schritt wie‘s geht und haben die passenden Zutaten.

Etwa 30 % der Wärmeverluste bei Gebäuden entstehen durch schlechte oder nicht gedämmte Dachflächen. Hier lassen sich die Heizkosten leicht minimieren und die Umwelt schützen. Egal ob eine Zwischensparren-Dämmung oder eine Kombination aus Zwischensparren- und Untersparren-Dämmung im Steildach – mit der nachhaltigen und nichtbrennbaren ISOVER Mineralwolle sind Sie stets auf der sicheren Seite.

Steiger den Energiespareffekt im Dach um bis zu 30 % durch eine kombinierte Zwischen- und Untersparren-Dämmung mit ISOVER Integra ZKF-035 und Integra UKF-035.

  • Bester Wärmeschutz
  • Guter Schallschutz
  • Optimaler Brandschutz, Euroklasse A1
Schritt-für-Schritt Anleitung
1

Dämmstoff zuschneiden

Dämmstoffrolle aufschneiden, Dämmstoffrolle langsam gegen eine Wand entrollen. Abstand zwischen den Gefachen ausmessen, 1 cm Klemmzugabe zum Ergebnis addieren, breites Anschlagbrett als Schneidehilfe nutzen: aufgebrannte Strichmarkierung hilft bei einem geraden Schnitt.

2

Klemmfilz einsetzen

Klemmfilz auf der einen Seite ansetzen und an der freien Seite so in das Gefach drücken, dass der Filz bündig mit Sparrenunterseite ist (der Klemmfilz hält durch seine Klemmfähigkeit sehr gut im Gefach). Seine Lage lässt sich bequem korrigieren, wichtig: die einzelnen Dämmstoffmatten sind zu einander dicht anzustoßen, damit diese zu angrenzenden Sparren keine Fugen aufweisen.

3

Weitere Verarbeitung

Nach Herstellung der luftdichten Schicht mit dem Vario® Komplettsystem, Lattung zur dauerhaften mechanischen Sicherung der Klemmfilze im Gefach umsetzen. Danach Lattenzwischenräume mit Untersparren-Klemmfilz (Integra UKF-032) ausdämmen, anschließend die Innenbekleidung montieren.

Unsere Zutatenliste

Nur die allerbesten Ingredienzen sorgen für höchste Sicherheit und Schutz in der Innenanwendung.

Das System, das rundum mehr Sicherheit bietet: Hier sind alle Zutaten bestens aufeinander abgestimmt – von den Dämmstoffen und Klemmfilzen bis zu den Klimamembranen und Klebebändern. Das Ergebnis heißt: fachgerechte Abdichtung und optimale Wärmedämmung – mit System. Wir wünschen: Viel Spaß beim Dämmen und dass das Rezept perfekt gelingt!

Integra ZKF 1-035

Zwischensparren-Dämmung

Der einseitig vlieskaschierte Glaswolle-Filz Integra ZKF 1-035 hat eine hohe Stabilität und Klemmwirkung bei gleichzeitig flexibler und feiner Materialbeschaffenheit. Schnelles und einfaches Zuschneiden bringt Zeitersparnis. Der ausgezeichnete Schallschutz und die Nichtbrennbarkeit des Klemmfilzes machen ihn daher zu einem effizienten Mineralwolle-Dämmstoff für Steildächer. Steigenden Anforderungen begegnet der Klemmfilz mit Leichtigkeit.

 

Eigenschaften

Integra UKF-035

Untersparren-Dämmung

Untersparren-Klemmfilz in 50 mm Dicke. Ideal bei zu geringen Sparrenhöhen, zum Beispiel unter 120 mm. Für erhöhte Anforderungen bei der Wärmedämmung, wie zum Beispiel bei Passiv- und Niedrigenergiehäusern.

 

Eigenschaften

  • Glasvlies verstärkt
Vario® Komplettsystem

Luftdichtheit und Feuchteschutz
aus Klimamembran, Klebeband und Dichtstoff

Klimamembran: Vario® KM Duplex UV
Dampfbremsen, gleicht die patentierte Klimamembran Feuchte immer wieder aus und hält so den Dachstuhl auf Dauer trocken. Sie ist mit einem Spezialvlies verstärkt, was den Einbau wesentlich erleichtert

Klebeband: Vario® KB 1 oder Vario® MultiTape
Das extra spurhaltige Klebeband Vario KB 1 besitzt eine extrem hohe Klebekraft. Es wurde speziell zur luftdichten Verklebung der Überlappungen der patentierten Vario Klimamembranen Isover Vario KM / KM Duplex UV im Innenraum entwickelt.

 Klebe-Dichtmasse: Vario® DoubleFit
Vario DoubleFit ist die sichere 2-in-1-Lösung für die luftdichte Abdichtung von Dampfbremsfolien an angrenzenden Bauteilen.

Du musst dich einloggen um deine Merkliste nutzen zu können
 
Hast du Fragen?
Popup schließen